MIT-SE Plus 400 ml, DE/GB/FR/IT/PL/NL

Styrolfreier Vinylester-Mörtel, 400 ml Kartusche
Bestellnummer
1710026
MIT-SE Plus 400 ml, DE/GB/FR/IT/PL/NL ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1

Bitte melden Sie sich in unserem Webshop an, um

  • Ihren persönlichen Preis zu sehen
  • Verfügbarkeit des Artikels zu prüfen
  • zu bestellen
  • Europäische Technische Bewertung Option 1 in gerissenem und ungerissenem Beton mit Gewindestangen und Bewehrungseisen als Dübel
  • Europäische Technische Bewertung nach ETAG 029 zur Verankerung im Mauerwerk
  • Europäische Technische Bewertung für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
  • Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F30-F120
  • Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F180 (Rebar)
  • VOC frei gemäss Schweizer VOC-Definition und A+ Zertifizierung gemäss DEVL 1101903D / DEVL 1104875A
  • LEED - Test Report
  • Zertifizierung für Trinkwassersysteme
  • Verwendung auch unter seismischer Einwirkung für die Leistungskategorie C1
  • Universal-Mörtel für hohe Lasten in fast allen Baustoffen
  • Schnell aushärtend
  • Variable Setztiefe
  • Einsetzbar auch in feuchten und wassergefüllten Bohrlöchern
  • Geeignet für Überkopfmontagen
  • Styrolfrei und geruchsarm
  • Mörtelfarbe grau
  • Anwendungen im Innenbereich (verzinkt) und Aussenbereich (rostfrei)

MIT-SE Plus 280 ml

MIT-SE Plus


Spezifikationen
Verkaufsdaten
Sprachen DE/GB/FR/IT/PL/NL
Inhalt 400
Beschreibung
  • Kartusche inkl.
    2 Mischer
Verpackung
Verpackt zu Stück 12
Menge pro Palette 840
Zusatzinformationen
Produktabkürzung MIT-SE Plus
Zolltarifnummer 38245000000
Präferenz JA
Ursprungsland DE
Dimension MIT-SE Plus 400 ml, DE/GB/FR/IT/PL/NL
Gewicht 0.8298
EAN-Code
EAN-Code 7610634100422
  • Montage
    Bohrloch bohren
    Bohrloch reinigen
    Bohrloch reinigen
    Bohrloch reinigen
    Vor dem Injizieren des Mörtels die geforderte Setztiefe auf der Ankerstange markieren. Erst injizieren wenn einheitliche Masse austritt. Am Bohrlochgrund beginnend die Injektionsmasse luftblasenfrei einfüllen
    Auf vorgegebenen Wert Tinst festziehen
  • Anwendungen
    • Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
    • Stahlkonstruktionen
    • Holzkonstruktionen
    • Fassaden
    • Fassadengerüste
    • Geländer
    • Hochregale
    • Maschinen
    • Treppen
    • Leiter
    • Kabeltrassen
    • Vordächer
    • Handläufe
    • Konsolen






  • Baustoffe
    Beton
    Vollziegel
    Lochstein Hochlochziegel, Kalksandstein
    Leichtbeton Gasbeton, Porenbeton, Bims
    Kalksandstein
  • Branche
    Hochbau
    Stahl- und Metallbau
    Holzbau
    Infrastruktur
    Fassadenbau / Gerüstbau
  • Zulassungen & Symbole
    Europäische Technische Bewertung Option 1 für gerissenen Beton
    Europäische Technische Bewertung ETAG 029
    Europäische Technische Bewertung Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
    Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F30-F120
    Bewertung des Widerstandes unter Brandbeanspruchung F30-F180
    VOC freies Produkt
    VOC frei gemäss Schweizer VOC-Definition und A+ Zertifizierung gemäss DEVL 1101903D / DEVL 1104875A
    LEED Test Report
    NSF Zertifizierung für Trinkwassersysteme
    Seismische Einwirkung Leistungskategorie C1
    Mungo Bemessungssoftware Mit unserer Dübelsoftware können Sie problemlos und schnell ihr Befestigungsproblem berechnen
    Schwerlastbefestigungen
    Schnell aushärtend
    Hammerbohren
    Variable Setztiefe (4-20xd)
    Trockene, feuchte und wassergefüllte Bohrlöcher
loading spinner